Kein Warmwasser Kesseldruck Tornado

Das Unternehmen und das Modell der Ausrüstung:

Tornado Kessel

Eduar:

Der Druck des heißen Wassers ist zu klein.

Antwort:

Meistens fällt der Druck in dem Gaskessel auf den folgenden Gründen:

  • Leckage von Kühlmittel aus dem Heizungssystem;
  • Mangel an Elektrizität über einen langen Zeitraum;
  • Probleme mit dem Betrieb der Expansionsvorrichtung des Tanks;
  • Turbofan Kessel richtig ausgewählt und ist für den Einsatz in diesem Fall nicht geeignet.

Ein weiterer Grund für den Druck im Gaskessel zu reduzieren, ist die Bildung von Lufteinschlüssen.

Ihr Aussehen wird durch solche Faktoren verursacht:

  • Das Kühlmittelsystem erhitzt wurde ordnungsgemäß gefüllt;
  • in dem Kühlmittel, das die Rolle trägt, oft Wasser, ist Luft vorhanden.

mit einer speziellen Vorrichtung vor der Injektion in das System , wenn Sie nicht aus dem Wasser entfernen, das Problem von Lufteinschlüssen wird es immer sein :

  • ein Eindringen von Luft in das System wegen der schlechten Dichtungsmassen;
  • Verstopfung oder unsachgemäße Bedienung des Ventils zur Entlüftung.

Wenn Sie noch Fragen haben - schreiben.

Wählen Sie Ihre Sprache

polnischEnglisch Deutsch Spanisch Französisch Italienisch Portugiesisch Türkisch Arabisch Ukrainisch Schwedisch Ungarisch Bulgarisch Estnisch Chinesisch (vereinfacht) Vietnamesisch Rumänisch thailändisch Slowenisch Slowakisch serbisch malaiisch Norwegisch Lettisch Litauisch Koreanisch Japanisch Indonesier Hindi Hebräisch Finnisch Griechisch Holländisch Tschechisch Dänisch kroatisch Chinesisch (traditionell) Philippine Urdu Azeybardzhansky Armenisch Belorussian Bengali georgisch Kasachisch Katalanisch Mongolski Russisch Tadzhitsky Tamil'skij telugu Uzbetsky


Lesen Sie mehr:   Xiaomi hat den Verkauf von neuen intelligenten Geräten in Russland ins Leben gerufen

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *